Einloggen

Breadcrumb

Asset-Herausgeber

null Lions Club Tuttlingen unterstützt Kindertageseinrichtungen im Landkreis bei der Prävention von sexuellem Mißbrauch von Kindern

Lions Club Tuttlingen unterstützt Kindertageseinrichtungen im Landkreis bei der Prävention von sexuellem Mißbrauch von Kindern

Aus diesem Grund nahmen viele Erzieherinnen und Erzieher gemeinsam das Aufklärungsangebot des Tuttlinger Vereins Phönix wahr.

Diese Fortbildungskurse von Phönix liefen über 2 Jahre und viele Erzieherinnen nutzten die Möglichkeit, sich über dieses sensible und oft tabuisierte Thema sensibilisieren zu lassen und über sich über einen effektiven und nachhaltigen Umgang mit diesem Thema zu informieren.

25 Kindergärten und 3 Kinderkrippen aus dem Landkreis Tuttlingen nahmen das Angebot "Prävention macht Spaß" wahr.

Der Lions Club Tuttlingen unterstützt die Kindergärten und Kinderkrippen, die an den Kursen teilgenommen haben, mit der entsprechenden Fachliteratur, damit die Erkenntnisse aus der Fortbildung vertieft werden können.  

Das Bild zeigt Erzieherinnen bei der Abschlussveranstaltung des letzten Kurses. 1. Reihe 2. von links die Lehrgangsleiterin, Frau Dietrich von Phönix. Rechts Sozialdezernent und Past-Präsident des Lions Clubs Tuttlingen, Bernd Mager