Einloggen

Patenschaften: Die Lions Clubs Konstanz, Balingen und Überlingen

Patenschaften: Die Lions Clubs Konstanz, Balingen und Überlingen

Als 1961 die Charterfeier des neuen, 1960 gegründeten Lions Clubs Tuttlingen stattfand, fungierte der Lions Club Konstanz als Pate: Die Charterübergabe fand am 22. und 23. April 1961 im Stadttheater Konstanz, der anschließende Festball im Inselhotel in der Bodenseestadt am Rhein statt. Mit dabei seinerzeit: Distriktgovernor Ernst Günther Odenwald vom LC Pforzheim und sein Vize, Dr. Heinrich Adolf Ruhe (LC Konstanz).


Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Konstanzer Lionsfreunde www.lc-konstanz.de

Kaum selbst "gechartert" stand der Lions Club Tuttlingen bei der Gründung des Lions Clubs Balingen, der im Lionsjahr 2011/12 seine 50-Jahr-Feier begehen kann, selbst Pate.

Zu dessen Internetpräsenz gelangen Sie über www.lionsclub-balingen.de

Der Lions Club Tuttlingen war dann schon zwei Jahre später, 1963, noch einmal Gründungspate: Diesmal für einen Club am Bodensee, nämlich für den Lions Club Überlingen. Ausdruck der besonderen Affinität der Tuttlinger zur Bodenseeregion.

Hier finden Sie mehr über unser "Patenkind": www.lions-ueberlingen.de