Asset-Herausgeber

null Der Lions Ball

Der Lions Ball

Die Haupt-Spendenaktion des Lions Club Lüneburg ist der beliebte und bekannte Winter-Ball. Dieser wird traditionell am zweiten Samstag im Januar mit bis zu 200 Gästen gefeiert.

Nach einem festlichen Drei-Gänge-Menü werden Lose für die Tombola verkauft, die von vielen Lüneburger Unternehmen mit Sach- und Geldspenden großzügig bestückt wird. Zu Live-Musik wird viel und lange getanzt, bis gegen Mitternacht  die Tombola eröffnet und der Hauptpreis gelost wird – z.B. eine Kurzreise in eine beliebte europäische Stadt.

Der Gesamterlös des jährlichen Winter-Balls des Lions Club Lüneburg fließt im Wesentlichen in das vorher gewählte Hauptförderprojekt. Im Jahr 2019 war dies die Unterstützung für die Lüneburger Alterslotsen.